Stadtwerke Bad-Friedrichshall

Seitenbereiche

wechselbild

Seiteninhalt

Wasserversorgungsgebühr und Grundgebühr (Zählergebühr)

Tarife ab 01.01.2020 - 31.12.2022

Die Gebühr für Wasser beträgt pro m³
Wasser 2,47 €
7 % USt. 0,17 €
Wasser Brutto 2,64 €

Tarife ab 01.01.2018 - 31.12.2019

Die Gebühr für Wasser beträgt pro m³
Wasser 2,31 €
7 % USt. 0,16 €
Wasser Brutto 2,47 €

Grundgebühr ab 01.01.2018 - 31.12.2022

Die Grundgebühr wird gestaffelt nach der Zählergröße erhoben (Zählergebühr).

 

Sie beträgt bei Wasserzählern mit einer Nenngröße von:
EuroUSt Gesamt
Nenndurchfluss (Qn)2,50,62 €0,04 € 0,66 €
Dauerdurchfluss (Q3) 4 0,62 €0,04 € 0,66 €
Nenndurchfluss (Qn)6,01,48 €0,10 € 1,58 €
Dauerdurchfluss (Q3)101,48 €0,10 € 1,58 €
Nenndurchfluss (Qn)10 2,47 €0,17 € 2,64 €
Dauerdurchfluss (Q3)16 2,47 €0,17 € 2,64 €
Nenndurchfluss (Qn)153,70 €0,26 € 3,96 €
Dauerdurchfluss (Q3) 253,70 €0,26 € 3,96 €
Nenndurchfluss (Qn) 40 9,88 €0,69 € 10,57 €
Dauerdurchfluss (Q363 9,88 €0,69 € 10,57 €
Nenndurchfluss (Qn)10024,69 €1,73 € 26,42 €
Dauerdurchfluss (Q3)16024,69 €1,73 € 26,42 €
Fernauslesbare Zähler € /Monat
Zählergröße mit Nenndurchfluss (Qn)Euro/ZählerUStGesamt
von 2,5 m³/h1,97 € 0,14 €2,11 €
von 6,0 m³/h4,73 € 0,33 €5,06 €
Fernauslesbare Zähler nach Europarecht € /Monat
Zählergröße mit Nenndurchfluss (Q3) Euro/Zähler UStGesamt
von 4,0 m³/h1,97 € 0,14 € 2,11 €
von 10,0 m³/h4,73 €0,33 €5,06 €

Die Beitragssätze seit 01.04.2006

Der Wasserversorgungsbeitrag beträgt 2,70 Euro/m² Nutzungsfläche netto zzgl. 7% Umsatzsteuer. 

Der Abwasserbeitrag siehe Stadtentwässerung.

Die maßgelbliche Nutzungsfläche ergibt sich aus den jeweiligen Bebauungsplänen

Bei sonstigen beweglichen Wasserzählern (Standrohren) beträgt die Grundgebühr 3,00 Euro/Tag netto bzw. 3,21 Euro/Tag brutto (inkl. 7% Umsatzsteuer).